Musik ohne Grenzen … FIREFLY Club – Werbung

Musik kennt einfach keine Grenzen … und Licht ins Dunkel unterstützt … die Stadtschamanin unterwegs mit 2 DJ’s … auf Einladung von Franz Müllner dem Unterstützer dieses Vereins … der Name des Vereins … FIREFLY Club …  hier geht’s um Menschen mit einer intellektuellen Beeinträchtigung … sie werden innerhalb von 10 Monaten zu DJ’s ausgebildet und diesbezüglich auch vermittelt … Gründer dieses Vereins ist Chris Sackl …

Firefly1

dieser wird wieder von Franz Müllner/Donaukultur via Licht ins Dunkel unterstützt … Franz Müllner setzt sich seit vielen Jahren mit dem ORF gemeinsam für etliche Sozialprojekte ein …

Firefly8

so …

es geht hier einfach um 3 verschiedene Institutionen … die einem Projekt dienen …

und dies den DJ’s … mit einer intellektuellen Beeinträchtigung …

diesmal waren es 2 … sogar eine DJane war mit von der Partie … dies am Tennisplatz von Königstetten … wo Franz Müllner Obmann ist …

Firefly2

leider hatte es an diesem Abend regelrecht aus „Kübeln geschüttet“ … und man konnte sich in dem kleinen Clubhaus nicht so richtig entfalten … im Freien wäre eine mega Stimmung aufgekommen … doch es waren an diesem Abend fast nur die Turnierspieler anwesend … schade! …

nun gut … wieder retour zu den DJ’s …

sie ließen sich bezüglich des Wetters nicht irritieren … es ist einfach ihr Traumjob … wie auch Sebastian, einer von den beiden mir bestätigte und auch seine ganze Geschichte dazu erzählte … er ist neben Chris Sackl Mitbegründer dieses Vereins … und liebt es einfach aufzulegen … wo auch immer … z.B. im Praterdom …

Alma, die DJane wurde u.a. von Sebastian angelernt … auch bei dieser Veranstaltung unterstütze er sie sehr tatkräftig … die Musikrichtung diesmal … Schlager! …

Video mit ALMA

Sie genießen einfach die Musik und vergessen hierbei ihre Sorgen … Behinderung ist einfach kein Hindernis … um diesem Traumjob nachzugehen … es kommt immer darauf an, wie man damit umgeht … ich selber finde es einfach genial … macht weiter so Jungs und Mädls …

Video Sebastian

Jeder kann gerne die DJ’s buchen … einfach unter Fireflyclub nachsehen …

denke auch schon, dass ich dazu meine Unterstützung gegeben habe und vielleicht in naher Zukunft einen Auftrag für sie habe! ….

Danke auf jeden Fall lieber Franz Müllner für diesen netten Abend …

Franz Müllner unterstützt die Ausbildung der DJ´s durch die Spendenaktion bei der Künstlergala für“ Licht ins Dunkel für das Tullnerfeld“ am Samstag, den 15.Dezember 2018 im Berghotel Tulbingerkogel!

Infos und Karten unter

Donaukultur